Nürtingen

Gut gerüstet in den Beruf

26.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

111 HWfU-Absolventen in Nürtinger Stadthalle verabschiedet

NÜRTINGEN (ab). Die Glückwünsche standen bei der akademischen Feier der Fakultät I an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in der Nürtinger Stadthalle im Vordergrund. 111 Absolventen wurden vom Rektor und den Professoren der einzelnen Studiengänge feierlich verabschiedet.

Für den Rektor der HfWU, Professor Dr. Werner Ziegler, gehört es zu seiner liebsten Tätigkeit: die Verabschiedung der Absolventen. Denn damit steht fest, dass beide Seiten, die Hochschule und die Studierenden, erfolgreich zusammengewirkt haben. Rektor Ziegler sieht die Absolventen für den Berufseinstieg gut gerüstet. Insgesamt waren die Professoren sehr zufrieden, die meisten Abschlussnoten liegen im Bereich um die Note 2,0. Für die ganz besonders guten Abschlüsse wurden Preise vergeben. Den feierlichen Rahmen der Veranstaltung unterstrich Edgar Holl am Klavier.

Im Diplomstudiengang Betriebswirtschaft konnten sich 83 Studierende über einen erfolgreichen Abschluss freuen. Mit der Note 1,1 konnte Stephanie Lachenmaier den erstmals gestifteten Preis der Firma Aldi aus Aichtal entgegennehmen. Sie erhielt einen Laptop. Zudem erhielt sie aus der Hand des Dekans den Preis für soziales Engagement.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Nürtingen