Anzeige

Nürtingen

Goldene Konfirmation in Versöhnungskirche

17.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 50 Jahren gab es die erste Konfirmation an der 1963 erbauten Nürtinger Versöhnungskirche: Pfarrer Adolf Götz segnete damals 32 Jungen und 13 Mädchen ein. Viele davon kamen jüngst wieder dort zusammen, um sich anlässlich ihrer goldenen Konfirmation nochmals dieses Tages zu erinnern. Der jetzige Seelsorger Markus Frank gestaltete den Festgottesdienst überaus eindrucksvoll und spannte einen Bogen über die vergangenen fünf Jahrzehnte. Danach schwelgte man beim gemütlichen Beisammensein im Hotel Pflum noch in alten und neuen Zeiten und ließ den Tag bei Mit-Konfirmand Werner Pflum in froher Runde ausklingen. gfr

Nürtingen

Unsere Leser geben die Richtung vor

Sommerserie „Unterwegs in . . .“: In den Ferien lädt die Redaktion zum Spaziergang in acht Gemeinden ein

„Unterwegs in . . .“ – ist auch in diesem Jahr unsere Sommerserie überschrieben. Ab 26. Juli laden wir unsere Leserinnen und Leser einmal pro…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen