Nürtingen

Glitzer, Glamour und Geld

13.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortrag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen zum Musical-Business

„Cats“, „Miss Saigon“, „Phantom der Oper“ – die Musicals entführen die Zuschauer in eine Traumwelt. Dass aus dieser längst auch ein hart umkämpfter Markt und Spielball von Investoren geworden ist, darüber berichtete Bernhard Kurz in einem Vortrag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen.

Musical-Macher Bernhard Kurz informierte die Zuhörer über die bunt schillernde und harte ökonomische Welt der Musicals.  Foto: hfwu
Musical-Macher Bernhard Kurz informierte die Zuhörer über die bunt schillernde und harte ökonomische Welt der Musicals. Foto: hfwu

NÜRTINGEN (hfwu). Auf der Bühne ist es der Glitzer und der Glamour, hinter den Kulissen zählt das Geld. „Es gab einen Zeitpunkt, da waren an der Stella AG bis zu 50 verschiedene Investoren beteiligt, das ‚Phantom der Oper‘ wurde über einen Drei-Länder-Fonds finanziert“, dies berichtete Bernhard Kurz im Rahmen seines Vortrags, den die HfWU zusammen mit dem Rotary Club Nürtingen-Kirchheim/Teck organisiert hatte. Rund 70 Interessierte waren zu der Studium-generale-Veranstaltung an die Hochschule gekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen