Anzeige

Nürtingen

Gastel zu Pflegeberufen

12.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Im Vorfeld des „Internationalen Tages der Pflegenden“, der heute begangen wird, besuchte der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel (Grüne) je zwei Pflegeeinrichtungen und Altenpflegefachschulen in seinem Wahlkreis. Gastels Besuchsreihe begann in der Wohngemeinschaft für Senioren in Bernhausen. Zwar sei man dort gut mit qualifiziertem Personal ausgestattet. Weil die Gewinnung zusätzlichen Personals schwierig sei, könnten die Pflegeangebote aber nicht ausgebaut werden. Teilweise müsse ein Jahr auf einen Pflegeplatz gewartet werden.

In der Fachschule für Altenpflege in Nürtingen auf dem Säer traf sich Gastel mit Schülern einer Flüchtlingsklasse und einer „normalen“ Fachschulklasse. Einige der Geflüchteten sprachen ihren unsicheren Aufenthaltsstatus während der Ausbildung an. Der Abgeordnete sprach sich dafür aus, sowohl den Auszubildenden als auch denjenigen, die ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, einen sicheren Aufenthaltstitel in Deutschland zu verleihen: „Wir brauchen sie als Pflegefachkräfte.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen