Schwerpunkte

Nürtingen

Frische (?) Energie

09.07.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frische (?) Energie

Was des einen Adler und des anderen Käse, ist dem Dritten seine Hülsenfrucht, die in Altdorf besonders gerne angebaut wurde. Und das kam so: Als die Erzengel nach der Vertreibung aus dem Paradies ihrem Anführer Vollzug meldeten, waren sie im Irrtum, denn die Altdorfer hatten den Auszug verschlafen. Da sie diesen Charakterzug, immer erst allmählich und langsam in die Spur zu kommen, auch ihren Nachfahren hinterlassen hatten, die lieber noch eine Pfeilspitze schnitzten, als sich von den Holzäckern aus auf die Jagd zu begeben, wurden die Altdinge von ihren Nachbarn nach ihrem Totemtier Schnecken genannt. Irgendwann gefiel ihnen der Name nicht mehr und sie fragten ihren nicht weit entfernt wohnenden Kumpel Nürti um Rat. Der dachte lange über das Problem nach und erinnerte sich plötzlich der Folgen jener Bohnenmahlzeit, die er kürzlich genossen hatte: Jungs, was ihr braucht, ist mehr Energie, beschied er seine Freunde und hieß Zizisine, ihnen doch einen Sack der leckeren Hülsenfrüchte aufzupacken. Als sie eine Woche später an ihrem Lagerplatz zurück waren, probierten sie die neue Speise sofort aus unter Beachtung aller Hinweise, die ihnen Nürti mit auf den Weg gegeben hatte. Der Erfolg war durchschlagend: durch die neue Energie beflügelt, machten sie sich auf die Jagd nach Hasen. Doch wie andere rückstoßintensiv angetriebene Körper hatten sie Probleme, die schnellen Richtungsänderungen der Hakenschläger nachzuvollziehen. Dafür waren sie im Darmumdrehen im Jettenhart, wo das Revier der Hirsche begann, und machten aus der Not eine Tugend, indem sie jetzt eben Hatz auf die Geweihträger und reiche Beute machten. Zum Glück hatten sie noch ein paar Bohnen und Linsen zum Setzen übrig gelassen, so dass es ihnen von da an nicht mehr an Energie mangelte, auch wenn die häufig dicke Luft hinterließ. Mit dem neuen Spitznamen Laesebauser (Linsenausklopfer) waren die Altdorfer aber auch nicht glücklich. heb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit