Schwerpunkte

Nürtingen

Fragen und Antworten zu den Änderungen in der Verwaltung

24.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeisterin Claudia Grau erläutert Einzelheiten zur Organisationsreform in ihrem Zuständigkeitsbereich

(jg) Für Außenstehende relativ verwirrend war die Präsentation der geplanten Umorganisation im Nürtinger Rathaus in der jüngsten Gemeinderatssitzung (siehe Bericht oben). Nicht alles wurde angesprochen, vieles nicht ausgesprochen. Unsere Zeitung bat daher Bürgermeisterin Claudia Grau um nähere Erläuterungen.

Einen wichtiger Angelpunkt stellt dabei der Abschied von Bürgertreff-Leiter Hannes Wezel dar. Der jetzige Mitarbeiter der Stuttgarter Staatskanzlei hatte in seiner Nürtinger Zeit sich sowohl strategisch um Bürgerbeteiligung und -engagement gekümmert und zugleich den Bürgertreff verwaltungstechnisch geleitet, so Grau. Dies werde nun geteilt.

Den strategischen Teil übernehme Simon Schmid, der bislang beim Landkreis beschäftigt war und nun als ihr persönlicher Referent (dafür sind 50 Prozent seiner Arbeitszeit vorgesehen) in die Hölderlinstadt wechselt und auch die Geschäftsführung der Bürgerstiftung übernehmen soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen