Anzeige

Nürtingen

Fit werden für den Lehrerberuf

03.02.2015, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung wurden die neuen Lehreranwärter willkommen geheißen

Nach neun Semestern und einem Staatsexamen haben es Sandra Ziegele und Laura Bauer fast geschafft: Die beiden Freundinnen sind auf dem besten Weg, Grundschullehrerinnen zu werden. Sie gehören zu 136 Lehreranwärtern, die am gestrigen Montag im Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung willkommen geheißen wurden.

Begeisterten mit akrobatischen Einlagen: Die Lehreranwärter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Foto: Klemke

NÜRTINGEN. Unter den zahlreichen Anwesenden, die an diesem Morgen im Großen Saal des Seminars Platz nahmen, befanden sich auch Sandra Ziegele und Laura Bauer. Die beiden Freundinnen haben sich während ihres Lehramtsstudiums in Freiburg kennengelernt. Ihr nächster Schritt auf dem Weg zur ausgebildeten Grundschullehrerin führte beide jetzt in die Hölderlinstadt. Hier werden sie gemeinsam mit 119 jungen Frauen und 17 männlichen Kollegen auf die Herausforderungen des Schulalltags vorbereitet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen