Anzeige

Nürtingen

Festzelt kleiner und Biergarten größer

15.05.2018, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Maientag gibt es Änderungen auf dem Festplatz – Traditionelles Programm mit Maisingen und Festzug bleibt

Beim Maientag stehen in diesem Jahr Änderungen auf dem Festplatz an. Das Zelt wird kleiner und der Biergarten mit Selbstbedienung wird größer. „Es wird mehr Getränkeinseln und Food-Trucks geben“, teilte Siegfried Pantel vom Amt für Stadtmarketing in der letzten Gemeinderatssitzung mit. Das traditionelle Programm mit Maisingen und Festzug bleibt unverändert.

Das Festzelt beim Maientag fasst in diesem Jahr weniger Besucher. Größer wird statt dessen der Biergarten. Foto: nz-archiv

NÜRTINGEN. Nicht im Mai sondern erst vom 8. bis 11. Juni findet in diesem Jahr das große Nürtinger Heimatfest, der Maientag, statt. Die Verschiebung des Kinderfestes in den Juni ist den „terminlichen Gegebenheiten des Jahres geschuldet“, heißt es in der Einladung der Stadt Nürtingen. Man beruft sich bei der Verschiebung auch auf Arthur Schopenhauser von dem das Zitat stammt: „Das einzig Beständige ist der Wandel . . .“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Nürtingen