Schwerpunkte

Nürtingen

Ferienprogramm heute

30.07.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Entdeckungen und Erkundungen. Feste Schuhe, strapazierfähige Bekleidung, einen Helm und eine Taschenlampe sollte man mitbringen, wenn es durch die Gustav-Jakob-Höhle in Grabenstetten geht. Die mehrere 100 Meter lange Höhle ist an manchen Stellen so eng, dass sie man nur auf allen vieren durchkriechen kann. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Gemeinschaftshaus Roßdorf.

Garantiert sauberer, aber nicht minder spannend geht es bei der Betriebsbesichtigung der Firma Romina Mineralbrunnen in Reutlingen-Rommelsbach zu. Wie das Wasser von der Quelle in die Glas- oder PET-Flasche kommt und viele weitere Fragen werden dort beantwortet. Los gehts um 8.30 Uhr vor dem Rathaus in Reudern.

Auf spielerische Weise werden Kinder beim Tag der Malteser von 9.30 bis 15.30 Uhr mit den Grundlagen der Ersten Hilfe vertraut gemacht, die sie im Rahmen einer Schnitzeljagd auch gleich praktisch anwenden können. Treffpunkt ist die Malteser Wache, Schlosserstraße 8 im Gewerbegebiet Au.

Wer dagegen lieber in die Luft gehen möchte, kann dies auf dem Segelfluggelände Hahnweide von 9.30 bis 15.15 Uhr tun: Bei einem viertelstündigen Rundflug können alle Flugbegeisterte mal einen Blick von oben auf ihre Heimat werfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit