Nürtingen

Ferienprogramm bei den Maltesern

13.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Kinder-Ferienprogramm der Malteser trafen sich kürzlich 19 Mädels und Jungs an der Rettungswache in der Schlosserstraße. Das Vormittagsprogramm führte in das richtige Verhalten im Notfall ein. Danach konnten unter Anleitung die stabile Seitenlage und das richtige Absetzen eines Notrufes geübt werden. In verschiedenen Gruppen durften alle den Rettungswagen, den Notfallkoffer, sämtliche Gerätschaften bestaunen und sich noch ihr eigenes EKG schreiben lassen. An einer anderen Station zeigte man Wundversorgungen mit Pflaster und Verbänden. Nach einer Stärkung gab es verschiedene Aufgaben zu absolvieren. In Trupps wurde eine sogenannte Sanitäts-Fußstreife losgeschickt. Ausgerüstet mit prall gefüllten Verbandstaschen ging es dann zu den verschiedenen Stationen. Vom Verbandanlegen über die Betreuung bewusstloser Personen (Bild) und Umgang mit der Trage bis hin zum Verarzten einer Schnittverletzung wurde alles nahezu perfekt gemeistert. Zum Ausklang wurde ein Film über den Alltag im Rettungsdienst gezeigt. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen