Nürtingen

Erleben und Erinnern

22.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sozialpsychologe Dr. Harald Welzer

NÜRTINGEN (r). Einen renommierten Referenten zu Gegenwartsthemen hat die Volkshochschule Nürtingen am Dienstag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Panoramasaal der Stadthalle K3N mit Professor Dr. Gerhard Welzer zu Gast. Eingeladen ist er als Referent im Rahmen des VHS-Semesterschwerpunkts „Erinnern für die Zukunft – die NS-Zeit und ihre Folgen“. Er spricht unter anderem über sein Buch „Soldaten“, dessen Grundlage über 150 000 Abhörprotokolle von deutschen Kriegsgefangenen sind. Welzer ergänzt aus der Sicht des Sozialpsychologen die Herangehensweise des Mitautors Sönke Neitzel, Historiker in Mainz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen