Nürtingen

Energie-Detektiv EDe ist wieder unterwegs Viertklässler auf der Jagd nach Energiedieben in Nürtingen

25.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf die Spur von Energiedieben und der Energie der Zukunft begeben sich am Dienstag, 28. Juni, ab 7.45 Uhr und später ab 13.30 Uhr die Viertklässler der Braike- Grundschule in Nürtingen. Denn Energie-Detektiv EDe, der im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg unterwegs ist, bildet auch in diesem Schuljahr wieder Schüler zu Junior-Energie-Detektiven aus.

NÜRTINGEN (pm). Aufgrund der großen Resonanz im letzten Schuljahr und der erneut enormen Nachfrage wird das Mitmach-Projekt für Grundschulen fortgesetzt: Dank des finanziellen Einsatzes des Wirtschaftsministeriums und der finanziellen Unterstützung der LBBW-Stiftung besucht Energie-Detektiv EDe bis Sommer 2011 mindestens weitere 270 Klassen im Land. Im Laufe des Aktionstages werden die Mädchen und Jungen zu Junior-Energie-Detektiven ausgebildet. Jedes Kind erhält unter anderem ein Detektiv-Heft mit Informationen und Fragen. Wenn alle Aufgaben gelöst sind, werden die Kinder mit einer Urkunde belohnt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen

Verkaufsstart im Unverpacktladen

Der Nürtinger Genossenschaftsladen „Glas und Beutel“ eröffnet am 24. Oktober – Eröffnungsfeier am Samstag

Am Donnerstag, 24. Oktober, startet der reguläre Betrieb des Nürtinger Unverpacktladens „Glas und Beutel“. In den vergangenen Tagen durften die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen