Nürtingen

Eine Vielfalt an Wanderungen

26.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Frühjahrsfeier des Nürtinger Albvereins wurden zahlreiche Mitglieder geehrt

Der Nürtinger Albverein ehrte viele langjährige Mitglieder.  pm
Der Nürtinger Albverein ehrte viele langjährige Mitglieder. pm

NÜRTINGEN (hi). Jubilare, Mitglieder und Freunde waren der Einladung der Ortsgruppe Nürtingen im Schwäbischen Albverein zur Frühjahrsfeier in den Kleinen Saal der Nürtinger Stadthalle K3N erfreulich zahlreich gefolgt. Zu Beginn der Veranstaltung erfreute ein Akkordeonsextett des HHC Frickenhausen unter Leitung von Stefan Weber mit rhythmischen Klängen die Versammlung. Damit und mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Nun will der Lenz uns grüßen“ stellte sich eine frohe Stimmung ein.

Die Begrüßungsrede der Ortsgruppenvorsitzenden Rosemarie Hollenbach stimmte traurig und nachdenklich: Ehrenmitglied Bernhard Puf, ehemaliger Ortsgruppenvorsitzender und Gauobmann, war vor wenigen Wochen gestorben.

Der Rückblick auf das Wanderjahr 2015 zeigte nochmals die Wanderwochen im Saarland, beim Deutschen Wandertag in Paderborn, in Riezlern im Kleinen Walsertal auf. Aber auch die etwa zwanzig sonntäglichen Wanderungen, das Programm der Rüstigen Rentner, die Fahrt zum Landesfest in Sigmaringen sind erwähnenswert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen