Nürtingen

Ein Glas Wein für den Dirigenten

29.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gelungene Jahresfeier des Musikvereins Reudern

NT-REUDERN (pm). Kürzlich fand dieJahresfeier der Trachtenkapelle Musikverein Reudern statt. Die Spielgruppe unter der Leitung von Benjamin Feuchter eröffnete mit „Slow Motion“ die sehr gut besuchte Feier.

In der Spielgruppe sind zurzeit drei Querflöten, drei Trompeten und ein Tenorhorn vertreten. Danach begrüßte der Vorstand Otto Rühle die Gäste und Ehrenmitglieder. Er dankte allen aktiven und passiven Mitgliedern für die Arbeit und Mithilfe im Jahr 2008. Ebenso wünschte er Gästen und Musikern einen unterhaltsamen vorweihnachtlichen Abend. Die Blockflötenkinder, der jüngste Nachwuchs, präsentierten mit den jeweiligen Ausbildern eine große Auswahl an weihnachtlichen Stücken. Unter anderem waren die Lieder „Jingle Bells“, „Ihr Kinderlein kommet“, und „Rudolph the Red-Nosed Reindeer“ zu hören.

Danach spielten Melissa, Julia, Luc, Florenz und Marc mit ihren Instrumenten ebenfalls noch ein paar Stücke. Die fünf befinden sich in der Ausbildung in der Musikschule. Sie lernen Querflöte, Saxophon und Klarinette. Jugendausbilder Marcus Erb und Vorstand Otto Rühle dankten den Ausbilderinnen für die geleistete Arbeit mit einem Blumenstrauß.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Nürtingen