Nürtingen

Ein gelungenes Familienfest für alle

18.05.2009, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf der Festwiese wurde nach dem Umzug noch lange gefeiert – Die lustigen Staffeln sind der Höhepunkt

Nach dem Umzug findet sich ganz Nürtingen auf der Festwiese ein. Bei Radler und Roter Wurst gab es wieder jede Menge interessante Darbietungen zu sehen.

NÜRTINGEN. Ein Höhepunkt sind die lustigen Staffeln der Nürtinger Grundschulen, moderiert von Helmut Nauendorf. Die Viertklässler der Roßdorfschule, der Braikeschule, der Mörikeschule, der Ersbergschule, der Friedrich-Glück-Schule und der Theodor-Eisenlohr-Schule traten in Staffeln wie „Sommerzeit-Eiszeit“, bei dem ein Ball in einem Hütchen getragen werden sollte, „Fang den Hut“, bei dem Markierungskegel gestapelt werden mussten, oder „Biathlon“ mit Zielwerfen und Strafrunden gegeneinander an. Organisiert hatte in diesem Jahr die Ersbergschule. Ein Gesamtsieger wird nie benannt, um die Kinder nicht zu enttäuschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen