Anzeige

Nürtingen

Ein Blick ins Innenleben der Zeitung

14.02.2015, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Pressestammtisch in Zizishausen hatten die Besucher viele Fragen dazu, wie eine aktuelle Tageszeitung gemacht wird

Der Zizishäuser Ortsvorsteher Siegfried Hauber ist ein mutiger Mann: Zum Pressestammtisch trug er seine gelbe Krawatte mit dem Ortswappen – obwohl Weiberfasnet war, jener Tag im Jahr, an dem Frauen gerne mal zur Schere greifen. Die Frauen am Pressestammtisch hatten Besseres zu tun: sie stellten jede Menge Fragen rund um die Nürtinger Zeitung.

Eine lebendige Runde fand sich am Pressestammtisch der Nürtinger Zeitung in der „Linde“ ein. Foto: Holzwarth

NT-ZIZISHAUSEN. In der Beilage „Leben, Wohnen, Arbeiten“ (LWA) wird immer eine Gemeinde aus dem Verbreitungsgebiet der Nürtinger Zeitung mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Besonderheiten vorgestellt. Daran schließt sich der Pressestammtisch an, der den Lesern die Gelegenheit bietet, mit Vertretern der Nürtinger Zeitung, sei es aus der Verlagsleitung, der Redaktion oder dem Vertrieb, ins Gespräch zu kommen und ihnen zu sagen, was gerade auf den Nägeln brennt oder um Fragen zu stellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Nürtingen