Nürtingen

Ehrungen im Ortschaftsrat

20.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Städtetag Baden-Württemberg hat die Verleihung von Verdienstabzeichen für ehrenamtliche Tätigkeiten eingeführt. Dazu gehört auch das Engagement im Ortschaftsrat. Aus den Reihen des Neckarhäuser Ortschaftsrats wurden in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates Ortschaftsrat Reiner Thumm für 30 Jahre Zugehörigkeit geehrt. Oberbürgermeister Otmar Heirich überreicht Ortschaftsrat Reiner Thumm für 30-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Ortschaftsrat von 1989 bis 2019 das goldene Verdienstabzeichen, eine Urkunde und ein Weinpräsent der Stadt Nürtingen. Thumm legte sein Augenmerk auf bauliche Themen aber auch die Entwicklung des Ortsteils insgesamt. Mit Unterbrechung gehörte auch der ausscheidende Ortschaftsrat Norbert Morgenthaler dem Gremium 20 Jahre an. Seine Ehrung wird im Rahmen der kommenden Gemeinderatssitzung erfolgen, da er vom Städtetag Baden-Württemberg auch für die 20-jährige Zugehörigkeit zum Nürtinger Gemeinderat geehrt wird. Ortsvorsteher Bernd Schwartz zeigt sich erfreut über die hohe Kontinuität im Ortschaftsrat und die Bereitschaft, sich über Jahrzehnte für das Wohl von Neckarhausen und seiner Bürgerschaft einzusetzen. Das Bild zeigt (von rechts) Ortsvorsteher Bernd Schwartz, Ortschaftsrat Reiner Thumm, mit der Ehrenurkunde für 30-jährige Mitgliedschaft im Ortschaftsrat und Oberbürgermeister Otmar Heirich. bs

Nürtingen