Nürtingen

Die „Sterne des Sports“ leuchteten

26.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volksbank-Vertreter überreichten die begehrte Auszeichnung an die drei Sieger-Vereine

Großer Jubel beim SV Reudern, Abteilung Radsport. Wolfgang Mauch und Harald Kuhn vom Vorstand der Volksbank Kirchheim-Nürtingen überreichten kürzlich Jugendleiter Oliver Felten in der Hauptstelle der Volksbank in Nürtingen den „Großen Stern des Sports“ in Bronze.

NÜRTINGEN (mh). Die Auszeichnung ist mit 1500 Euro dotiert und sie ist zugleich die Eintrittskarte für die nächste Runde im Wettbewerb um die „Sterne des Sports“. Der SV Reudern, Abteilung Radsport, hat sich für die Auszeichnung „Sterne des Sports“ in Silber auf Landesebene qualifiziert. Die Plätze zwei und drei belegten die TG Nürtingen und der Tennisclub Grötzingen. Sie erhielten die „Kleinen Sterne des Sports“ in Bronze und ein Preisgeld von jeweils 500 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Verkaufsstart im Unverpacktladen

Der Nürtinger Genossenschaftsladen „Glas und Beutel“ eröffnet am 24. Oktober – Eröffnungsfeier am Samstag

Am Donnerstag, 24. Oktober, startet der reguläre Betrieb des Nürtinger Unverpacktladens „Glas und Beutel“. In den vergangenen Tagen durften die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen