Anzeige

Nürtingen

Die Kandidaten der Freien

09.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UFB nominierte ihre Liste zur Gemeideratswahl

NÜRTIGEN (pm). Die Liste der UFB zur Gemeinderatswahl wurde am Donnerstag ohne Gegenstimme einmütig verabschiedet. Erich Graner, der Vorsitzende der Nürtinger UFB, meinte: „Uns ist es gelungen, eine Liste mit zahlreichen kompetenten Kandidaten zu präsentieren. Dies ist ein Hinweis darauf, dass es den ,Freien‘ in der Zeit zunehmender Politikverdrossenheit gelingt, engagierte Bürger für eine unabhängige Gemeinderatsarbeit zu gewinnen.“

Der Stadtverband der Unabhängigen Freien Bürger Nürtingen hatte seine Mitglieder und Kandidaten in das TG-Heim eingeladen.

Der Vorsitzende der Gemeinderatsfraktion, Stadtrat Dr. Otto Unger, gab einen Rechenschaftsbericht über die Arbeit der Fraktion im Rathaus ab. Man habe sich im abgelaufenen Jahr sich mit der Verkehrssituation der Stadt befasst und hier zahlreiche Anträge gestellt. Die Debatte um die Boss-Ansiedlung habe auch die Freien beschäftigt. Es sei hier gelungen, dass Gegner und Befürworter in der Fraktion fair miteinander umgegangen seien. In dieser Frage müsse man nun die weitere Entwicklung abwarten. Die Freien stünden aber zum Gewerbegebiet „Großer Forst“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Nürtingen