Nürtingen

Die Diebe sind ins Internet umgezogen

06.03.2009, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Polizeidirektion Esslingen stellte die Kriminalstatistik für das Jahr 2008 vor – Ungeklärten Tötungsdelikten auf der Spur

ESSLINGEN. Eine gute – oder auch eine schlechte Nachricht vermeldet die Esslinger Polizeidirektion: die Anzahl der Straftaten im Kreis Esslingen ist nahezu unverändert und liegt um 0,1 Prozent unter der des Vorjahres. Stark zugenommen haben alle Delikte, bei denen ein Computer im Einsatz ist, was die Polizei vor ganz neue logistische Herausforderungen stellt.

Insgesamt hat die Polizei 25 320 Delikte registriert, von denen 58,2 Prozent aufgeklärt werden konnten. Mit 4921 Straftaten auf 100 000 Einwohner liegt der Kreis Esslingen deutlich unter dem Landesdurchschnitt und nach den Worten von Polizeisprecher Mehl auf einem durchaus guten Wert, was sich auch im subjektiven Sicherheitsgefühl der Bürger widerspiegle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen