Nürtingen

Der Hang soll jetzt schnell saniert werden

12.10.2018, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Runder Tisch zum Hangrutsch an der Panoramastraße sollte Lösungen entwickeln und Missverständnisse ausräumen

Seit am 8. Juni 2016 der Hang in der Panoramastraße ins Rutschen geriet, herrscht weitgehend Stillstand. Das liegt an den unterschiedlichen Auffassungen darüber, wie der Hang gesichert werden kann und wer wofür aufkommt. Ein Runder Tisch am Mittwoch sollte helfen, den Knoten zu lösen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Nürtingen

Ein Mythos wird zum morbiden Zerrbild

Eine Heimkunft für Mario Wezel: Das Kulturamt zeigt in der Kreuzkirche seine Fotografien unter dem fragenden Titel „Amerika?“

Seit gestern sind Bilder von Mario Wezel im Rahmen einer zum Programm des städtischen Kulturamts gehörenden Ausstellung zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen