Nürtingen

Dem Sommer auf die Sprünge geholfen

12.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Stadtkapelle scheint gute Beziehungen zu höheren Mächten zu haben. Kaum hatte sie am Sonntag im Reiner-Pavillon (Bild) das erste Stück intoniert, hörte es prompt zu regnen auf. Eigentlich war es kein Wunder, hatte doch Dirigent Herward Heidinger bei der Begrüßung angekündigt, dass die Kapelle dem Sommer auf die Sprünge helfen wolle. Er tat es denn auch mit so anregenden Stücken wie „Ice cream“, „Summer wine“ oder „See you later“. Es gibt nur wenige Kapellen, die wie die Nürtinger Stadtkapelle einen elegant swingenden Klang herbeizaubern können. Das Publikum wusste die Darbietungen wohl zu schätzen, wie der Beifall zeigte. Das nächste Konzert der Nürtinger Stadtkapelle ist am Samstag, 30. Juni, 19.30 Uhr, im Zizishäuser Schulhof. Das Motto lautet dann: „Sommernachtsfantasien“. Die Konzertreihe am Reiner-Pavillon, die in diesem Jahr bereits zum dritten Mal mit vier Matinee-Konzerten aufwartet, kam auf Initiative des Vereins Hölderlin-Nürtingen zustande. itt


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen