Nürtingen

Das positive Lebensgefühl ist wichtig

20.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die amtierende Miss Germany, Nadine Berneis, war zu Besuch im Parc Trainingscenter in Nürtingen. Für die Sommerkampagne des Figurprojekts von Parc-Geschäftsführer Harald Schumacher nahm sie Fotos und Videos für soziale Netzwerke auf. „Dafür hat sie alle Anwendungen durchgemacht“, so Schumacher. Bei dem Vier-Wochen-Programm sollen bei Frauen durch gezieltes Muskelaufbautraining die Pfunde purzeln. Sport und eine gesunde Lebensweise sollen Spaß machen. So sieht es auch Nadine Berneis: „In meinem Leben spielt Sport eine große Rolle. Momentan komme ich wegen der ganzen Termine nicht oft dazu und das fehlt mir.“ In den sozialen Netzwerken werde viel Wert auf Äußerliches gelegt, so Schumacher. Aber das Ziel sei nicht die Optik, sondern das positive Lebensgefühl, das Frauen mit dem Erfolg beim Sport verbinden. Ähnlich wie der Moment, in dem Berneis zur Miss Germany gekürt wurde. „Ich war sehr erleichtert und aufgeregt, habe mich aber auch sehr gefreut“, so die 29-jährige Polizistin aus Stuttgart. Die Expertin für Internetkriminalität ist derzeit für ein Jahr beurlaubt. Das Bild zeigt von links Janina Haberbosch (Auszubildende) Ljiljana Todorovic (Studioleitung), Nadine Berneis, Harald Schumacher und Ralf Neunzig (Trainer). skr

Nürtingen