Nürtingen

Ausfälle auszugleichen wird schwerer

20.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerbund blickte in der Hauptversammlung jedoch auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Wetterbedingt war die Zahl der Mitglieder, die zur Hauptversammlung des Neckarhäuser Sängerbundes kam, kleiner als in den Vorjahren. Die Chorleiterin bat um zahlreiche Beteiligung bei den Proben.

NT-NECKARHAUSEN  (jv). Immerhin 39 Mitglieder konnte der Vorstand im Vereinszimmer der Beutwanghalle begrüßen. In seinem Vorstandsbericht dankte der Erste Vorsitzende Fritz Gehring der Chorleitung, den Mitgliedern sowie allen Helfern für deren geleistete Arbeit bei den Veranstaltungen Mai-Hock und Chorkonzert.

Das vergangene Jahr sei für den Sängerbund und die Chorleitung erfolgreich gewesen. Dies sei insbesondere in der guten Resonanz beim Chorkonzert zum Ausdruck gekommen. Eins werde jedoch auch deutlich: dass es wird immer schwieriger werde, Ausfälle in den Chören zu kompensieren. Umso wichtiger sei die Teilnahme bei den Chorproben. Im laufenden Jahr feiere der Männerchor seinen 135. Geburtstag, der Frauenchor werde 20 Jahre alt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen

Ein Mythos wird zum morbiden Zerrbild

Eine Heimkunft für Mario Wezel: Das Kulturamt zeigt in der Kreuzkirche seine Fotografien unter dem fragenden Titel „Amerika?“

Seit gestern sind Bilder von Mario Wezel im Rahmen einer zum Programm des städtischen Kulturamts gehörenden Ausstellung zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen