Nürtingen

„Aufstiege“ um Nürtingen

18.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Themenwochen des Verkehrsvereins Teck-Neuffen

NÜRTINGEN (nt). Der Frühling hat Einzug gehalten, die Tage werden länger, die Menschen aktiver. Ein passendes Programm bieten dazu die Themenwochen des Verkehrsvereins Teck-Neuffen (präsentiert von der Stadt Nürtingen) unter dem Motto „Aufstiege“. Wie vielseitig Aufstiege sein können, zeigt allein die Themenpalette der kommenden Veranstaltungen: von der Wanderung über Stadtführungen hin zu literarischen Größen.

Schon der Dichter Eduard Mörike beschrieb die Alb als „Blaue Mauer“. Wer sich von dieser besonderen Landschaft verzaubern lassen möchte, sollte an der Wanderung am Samstag, 22. April, um 13 Uhr „Über die Blaue Mauer zur Baßgeige“ teilnehmen. Nach einem steilen Aufstieg am Albtrauf vom Freilichtmuseum Beuren geht es weiter auf die Baßgeige mit ihren Eckpfeilern, den Beurener Fels und den Brucker Fels. Über den Tobelweiher erfolgt der Abstieg durch die Weinberge zurück zum Parkplatz. Eine Anmeldung beim Schwäbischen Albverein, Teck-Neuffen-Gau, ist erforderlich, Telefon (0 70 22) 3 46 80, E-Mail erich.haas@t-online.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen