Anzeige

Nürtingen

Astronomie-Wochenende

31.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Astronomische Vereinigung Nürtingen (AVN) beteiligt sich am kommenden Wochenende an der weltweit stattfindenden Veranstaltung „100 Stunden Astronomie“ im internationalen Jahr der Astronomie 2009. Am Samstag, 4. April, finden im Rahmen der „Nürtinger Sternstunden“ zwei Veranstaltungen statt. Um 19 Uhr lädt die AVN zu einem öffentlichen Vortrag in das Hölderlin-Gymnasium am Lerchenberg ein. Das Thema ist: „Vom Nebel zum Schwarzen Loch – auch Sterne haben einen Lebenslauf“. Im Anschluss ab 21 Uhr findet bei klarem Himmel eine Sonder-Sternführung auf der Neckar-Alb-Sternwarte (auf dem Sportgelände des Hölderlin-Gymnasiums) statt. Die Besucher haben die Möglichkeit, verschiedene Himmelsobjekte live im Fernrohr beobachten zu können. Auf Fragen und Wünsche der Besucher wird gerne während der Führung eingegangen. Bei bewölktem Himmel ist die Sternwarte zur Besichtigung geöffnet. Am Sonntag, 5. April, findet um 14.30 Uhr eine Führung durch den AVN-Astronomielehrpfad auf der Schwäbischen Alb statt. Treffpunkt ist die Sonnenuhr am Wanderparkplatz Hochholz bei Erkenbrechtsweiler.

Die AVN-Infoline unter Telefon (0 70 22) 84 99 (automatische Ansage) hält aktuelle Informationen bereit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Nürtingen