Nürtingen

Apfelsaft mit Bio-Siegel

05.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Der Förderverein Nürtinger Apfelsaft bringt einen Bio-Apfelsaft auf den Markt. Dieser Saft trägt das Bio-Siegel nach der EG-Öko-Verordnung. Auch bisher hat der Förderverein auf die Einhaltung der Grundsätze der ökologischen Streuobstbewirtschaftung geachtet, sagt Jochen Hildenbrand von der Geschäftsstelle des Fördervereins. Beim Bio-Saft unterliege nun die gesamte Produktionskette den Biorichtlinien. Dazu muss sich auch der Erzeugerbetrieb zertifizieren lassen und sich einer jährlichen Kontrolle unterziehen. Sechs Betriebe haben dies getan, berichtet Hildenbrand. „Bio-Saft boomt, und mit dem Siegel können nun auch Bio-Händler mitbedient werden“, so der Umweltbeauftragte der Stadt Nürtingen. Den herkömmlichen Nürtinger Apfelsaft wird es auch weiterhin geben. Zur Markteinführung des Bio-Apfelsafts, der in Kooperation mit der Firma Häussermann in Neckartailfingen hergestellt wird, findet am Samstag, 6. Dezember, im Reformhaus Riedel in der Brunnsteige 12 in Nürtingen von 9 bis 14 Uhr eine Verkostungsaktion durch Vorstandsmitglieder des Fördervereins statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen