Nürtingen

Albverein feierte Bergfest

19.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Ortsgruppe Neckarhausen des Schwäbischen Albvereins hatte vor Kurzem zu ihrem Bergfest eingeladen. Zahlreich kamen Gäste zum Wanderheim, das auf dem Areal des ehemaligen Steinbruchs erbaut wurde. Die Sonnenterrasse sowie die angrenzende Festwiese waren an diesem herrlichen Spätsommertag sehr begehrt. Die „Wetzstoiknöpfla“ sorgten für alpenländische Klänge, die Volkstanzmusikgruppe Neckarhausen für Traditionelles und die Kindertanzgruppe für den Höhepunkt des Tages. Unter der Leitung von Katharina und Renate Giers zeigten 15 begeisterte Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren Kindervolkstänze wie „Der Schuster“, „Toemba“, „Schiff muss segeln“, „Der König ging spazieren“ (Bild). Schnell sprang die Begeisterung der Kinder auf das Publikum über, das die Darbietungen mit anhaltendem Beifall belohnte. Zum Abschluss spielte der Musikverein Neckarhausen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen

Verkaufsstart im Unverpacktladen

Der Nürtinger Genossenschaftsladen „Glas und Beutel“ eröffnet am 24. Oktober – Eröffnungsfeier am Samstag

Am Donnerstag, 24. Oktober, startet der reguläre Betrieb des Nürtinger Unverpacktladens „Glas und Beutel“. In den vergangenen Tagen durften die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen