Nürtingen

520 „Erstis“ starten ins neue Semester

05.10.2011 00:00, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Wintersemester an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt hat begonnen – Neuer Studentenrekord in Nürtingen

Erstmals begann das Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) für 520 junge Menschen in der Nürtinger Stadthalle – der traditionelle Ort für die Begrüßung der Erstsemester, der Kinopalast, war schlichtweg zu klein. Prorektor Willfried Nobel und Oberbürgermeister Otmar Heirich hießen die angehenden Akademiker willkommen.

NÜRTINGEN. „Wir sitzen nicht im Elfenbeinturm der Wissenschaft“, versicherte Professor Nobel den Erstsemestern am Dienstagmorgen in der Nürtinger Stadthalle. K3N heißt diese, „das steht für Kunst, Kultur und Kongresse“, erklärte der Prorektor der HfWU Nürtingen-Geislingen. Doch eigentlich müsste sie „K4N“ heißen, findet Nobel, dem das vierte „K“ für Kommilitonen bei der Begrüßung der neuen Studenten besonders wichtig war. „Der Student steht bei uns im Mittelpunkt“, so Nobel, und eine hohe Praxisbezogenheit der Bachelor- und Masterstudiengänge mache die Suche nach einem Arbeitsplatz nach dem Studium leicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen