Anzeige

spitze

21.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Als echter Weinzahn gilt Dr. Michael Brodbeck. Der langjährige Nürtinger Stadtrat ist ein großer Fan des Nürtinger Weindorfes und in den letzten Jahren häufig gesehener Gast. In diesem Jahr allerdings wird man den gebürtigen Neckarhäuser nicht so oft auf dem Schillerplatz treffen. Nicht etwa, weil er dem Weingenuss abgeschworen hat, sondern weil er wenige Tage nach der Weindorf-Eröffnung die Koffer gepackt und seinen Jahresurlaub in Südfrankreich angetreten hat. „Auch dort gibt es sehr gute Weine“, sagt der Kenner. Und einen Anlass zum Feiern gibt es für Dr. Brodbeck auch: Ein runder Geburtstag steht an.

 

Einen runden Geburtstag feierte Mitte Mai auch der baden-württembergische Landesvater. Rund 300 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kirchen und Gesellschaft gratulierten Kretschmann bei einem Staatsempfang im Neuen Schloss zum 70. Geburtstag. Und unter diesen handverlesenen Gästen war auch die Reuderner Galeristin Brigitte Kuder-Bross. Begleitet von ihrem Ehemann Manfred schaute sie sich beim Empfang ganz genau um, ob vielleicht noch weitere Nürtinger zu den Gästen zählten. Dem war aber nicht so. Dass ihr als einzige Nürtinger Bürgerin diese Ehre zuteil wurde, hängt damit zusammen, dass sie die erste Bürgerin des Landes Baden-Württemberg ist, der Winfried Kretschmann, der 2011 erstmals zum Ministerpräsident gewählt wurde, das Bundesverdienstkreuz verliehen hat. Am besten gefallen hat Brigitte Kuder-Bross die Rede von Joschka Fischer der im Frühjahr 70 geworden ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Anzeige

Nürtingen