25.04.2022

Solidarität wird mit Füßen getreten

Bernhard Preuß, Wendlingen. Zum Artikel „Der Krieg spielt mit“ vom 20. April.

Beim WTA-Porsche-Tennis-Turnier in Stuttgart sind trotz weltweiter Sanktionen zwei russische und eine belarussische Profitennisspielerin am Start.

Wo bleibt der Mut von…

Weiterlesen

25.04.2022

Deeskalation mit Putin – was ist die Alternative?

Peter Reinhardt, Neckartenzlingen. Zum Leserbrief „Lässt Putin mit sich verhandeln?“ vom 21. April.

Es ist so einfach und tut dem Schreiber so gut, wenn er über Fehler, die andere in der Vergangenheit gemacht haben, kräftig herziehen kann. So wie es jetzt vielerorts über…

Weiterlesen

25.04.2022

Viel Unvermögen und Arroganz bei der Politik

Fritz Ißler, Nürtingen.

Vielleicht hat es Herr Scholz noch nicht mitbekommen. Europa befindet sich im Kriegsmodus. Es ist schnelles unverzügliches Handeln angesagt. Aber die Regierung, vor allem mit Annalena Baerbock („wir stehen der Ukraine bei, aber Waffen liefern wir…

Weiterlesen

25.04.2022

Generelles Tempolimit auf den Autobahnen

Gerhard Ostertag, Bissingen/Teck. Zum Leserbrief „Argument der FDP ist dreist und dumm“ vom 21. April.

Bei den Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl war die Einführung eines generellen Tempolimits auf deutschen Autobahnen am Widerstand der Liberalen gescheitert.…

Weiterlesen

23.04.2022

Dreist und dumm

Ulrich Watz, NT-Oberensingen. Zum Leserbrief „Argument der FDP ist dreist und dumm“ vom 21. April.

Wie nun die FDP mit der Aussage „dreist und dumm“ umgeht sei dahingestellt. Viel schlimmer sind die verwendeten Allgemeinplätze wie: „in mehreren Umfragen über 50 Prozent“…

Weiterlesen

23.04.2022

Warum immer mehr englische Begriffe?

Peter Krüger, Nürtingen. Zu den Artikeln „Neueröffnung ,Das Hölderlin‘“ vom 5. März, „Das Frühlingsfest ist zurück“ und „Osterreisewelle: Flughafen sieht sich gut vorbereitet“ vom 14. April.

Ich liebe die englische Sprache und spreche sie auch sehr gerne. Was ich gar nicht…

Weiterlesen

23.04.2022

Das sind peinliche Wortspielereien

Rolf Löffler, Köngen. Zu den Artikeln über das kriegerische Z-Symbol.

Wem gehört der letzte Buchstabe im Alphabet? Putin oder doch der Allgemeinheit? Im russischen Alphabet gibt es den Buchstaben „Z“ nicht. Das hier zelebrierte „Z“ ist eindeutig ein (Kriegs-)Symbol…

Weiterlesen

23.04.2022

Die Impfpflicht und Maskentragen helfen

Dr. Rainer Graneis, Nürtingen (Pandemiebe- auftragter der Kassenärztlichen Vereinigung für den Landkreis Esslingen). Zu den Leser- briefen „Masken tragen und die Inzidenzen“ und „Jede Generation hat auf viel verzichtet“ vom 16. April.

Im Leserbrief „Jede Generation hat auf…

Weiterlesen

23.04.2022

Verwaltung muss Kompromiss finden

Thaddäus Kunzmann, Nürtingen, CDU-Stadtrat. Zum Artikel „Aufwertung für östliche Kirchstraße“ und zum Kommentar „Die Chance beim Schopfe packen“ vom 14. April

Die Sanierung des letzten Teils der Nürtinger Fußgängerzone von der Volksbank bis zum heutigen Hölderlincafé ist…

Weiterlesen

21.04.2022

Argument der FDP ist dreist und dumm

Alfred Schmidt, Nürtingen.

In den letzten Tagen wurde im Bundestag über mehrere wichtige Themen abgestimmt. Ich habe mich schon gewundert/geärgert, wie unsere „Volksvertreter“ ihr Wahlvolk vertreten. Tempolimit wurde abgelehnt, obwohl in mehreren Umfragen über 50 Prozent…

Weiterlesen