19.10.2019

Sicherheitspolitik der Bundesrepublik

Oskar Fausel, Frickenhausen-Linsenhofen. Ein Rekrut wird Verteidigungsminister. Hat aber keine Ahnung, muss aber Entscheidungen der BRD gestalten. Das kann sie aber nur mit Mithilfe und Zusammenarbeit der CDU-Zentrale, bis zur Bundestagswahl 2021. Und das alles in einer Zeit, wo die Nato…

Weiterlesen

19.10.2019

Gefahren durch die türkische Invasion

Christoph Traube, NT-Neckarhausen. Zu den Artikeln „Merkel fordert von Erdogan Stopp der Militäroffensive“ und „Verrat im Wertekanon“ vom 14. Oktober. Herr Feyder beschreibt die Situation in seinem Leitartikel richtig: Das Bild, das der Westen in Syrien abgibt, ist verheerend. Gefährlich ist…

Weiterlesen

Anzeige
19.10.2019

Hundedreck in der Innenstadt

Eli Evi Klett, Nürtingen. Mit Hundekot ins Theater/Konzert/Kabarett – in Nürtingens Altstadt ist dies gut möglich.

Tolle Hundebesitzer lassen ihre Hunde im Schutze der Dunkelheit, aber auch tagsüber im Bereich der Laurentiuskirche, des Staatlichen Schulamts und des Theaters im…

Weiterlesen

19.10.2019

Nun sind die Bäume weg!

Dr. Wolfgang Wetzel, Nürtingen. Allgemein zu den gefällten Bäumen vor der Kreuzkirche. Vier Bäume direkt vor der Kreuzkirche. Zwei von ihnen waren von Stockfäule befallen, zwei allerdings noch gesund. Ursprünglich hätten ja sogar fünf Bäume gefällt werden sollen. Aber durch die…

Weiterlesen

19.10.2019

Offener Dialog statt Ressentiments

Anja Liedermann, Neckartailfingen. Zu den Artikeln „230 Unterschriften gegen Unterbringung“ vom 27. September, „Diskussion um altes Schulhaus“ vom 28. September und zum Leserbrief „Flüchtlinge einen Bärendienst erwiesen“ vom 12. Oktober. In den Artikeln und dem Leserbrief wurden verschiedene…

Weiterlesen

12.10.2019

Die Autobahn als Schneckenpfad

Wolfgang Niefanger, Oberboihingen. Zum Artikel „Kretschmann fordert Tempo 130 auf Autobahnen“ vom 9. Oktober. Der Vergleich unseres Ministerpräsidenten ist sicherlich provokant von ihm so gewählt, möchte er doch damit suggerieren, jenseits von 130 Stundenkilometern wird der Autofahrer zum…

Weiterlesen

12.10.2019

Mehr als nur Stuttgarter Bahnhof

Maike Pfuderer, Stuttgart. Zum Leserbrief „Die Grünen und ihr Spitzenkandidat“ vom 5. Oktober. Fast war ich versucht, den Aufruf eines Möbelhauses zu zitieren, nach dem Herr Främke abgeholt werden möchte. Es ist aber kein Bällebad, in dem sich Herr Främke befindet, es handelt sich um einen…

Weiterlesen

12.10.2019

Tempolimit nimmt Freude am Auto

Reiner Essl, NT-Reudern. Zum Artikel „Kretschmann fordert Tempo 130 auf Autobahnen“ vom 9. Oktober. Man könnte es auch als Fake News abtun, wenn unser Landesvater Kretschmann den Verkehrsteilnehmer zum potenziellen Mörder deklariert, der mit mehr als 130 Kilometer pro Stunde über die Autobahn…

Weiterlesen

Anzeige
12.10.2019

Beim Brückle Geld sparen

Helmut Hartmann, Nürtingen. Zum Artikel „An den Kosten scheiden sich die Geister“ vom 4. Oktober. Sanierung Brückle Tiefenbach: Das Brückle ist nur für Fußgänger – laut Beschilderung. Jeden Tag, jede Stunde wird dagegen verstoßen und wir erziehen unsere Kinder, Verkehrsschilder nicht zu…

Weiterlesen

12.10.2019

Poststelle ist nicht barrierefrei

Fritz Stippler, NT-Reudern. Poststelle Reudern: Nachdem Reudern „glücklicherweise“ eine neue Poststelle erhalten hat und sich viele Reuderner Bürger darüber freuen, ist es leider dem intelligenten Reuderner Gemeinderat noch nicht zu Ohren gekommen, dass es in Reudern auch gehbehinderte Menschen…

Weiterlesen