09.01.2019

Die Existenz der Familie vernichtet

Klaus-Dieter Tempel, Nürtingen. Bei den „Weihnachtsgrüßen aus aller Welt“ am 24. Dezember habe ich die Grüße von Familie Bajrami aus Mazedonien vermisst. Ich nehme an, dass ihnen auch nicht zum Schreiben zumute war, denn Weihnachtsgrüße sollten fröhliche Grüße sein. Jetzt ist es fast ein Jahr…

Weiterlesen

09.01.2019

Nürtingen und die öffentlichen Toiletten

Andreas Bierlein, NT-Oberensingen. Zum Artikel „Gesucht: Ein Ort für das stille Örtchen“ vom 21. Dezember. Auf der Suche im Internet konnte ich keinen Hinweis zu öffentlichen Toiletten in Nürtingen finden. Dem ortsansässigen Bürger ist es ja bekannt, dass kein öffentliches WC in der Stadt zur…

Weiterlesen

Anzeige
03.01.2019

Die Toilettenfrage endlich lösen

Hannes Wezel, Nürtingen. Zum Artikel „Öffentliche Toiletten: Wo sollen sie hin?“ vom 4. Dezember. Also mal ehrlich, als Nürtinger ist man ja inzwischen einiges gewohnt, wenn es um Berichte aus dem Rathaus und dem Gemeinderat geht, aber jetzt reicht es. Weil es echt pressiert. Zum Beispiel wenn…

Weiterlesen

03.01.2019

Auch Filder-Bewohner sind betroffen

Peter Rauscher, Nürtingen. Zum Artikel „Stuttgart 21 wird für die Bahn zur Dauerlast“ vom 19. Dezember. Die Bankrotterklärungen der S21-Befürworter nehmen zu. Jetzt müssen diese erklären, dass die S-Bahn mindestens ein Jahr nicht den Flughafen anfahren kann und die S-Bahn-Strecke…

Weiterlesen

03.01.2019

Abschiebungen strenger handhaben

Bernd Hummel, Nürtingen. Ich werde den Eindruck nicht los, im gelobten Deutschland gibt es ein Recht auf ein klein bisschen Kriminalität – man fliegt ja erst bei 60 Punkten aus dem Land. Diese Botschaft aber wäre fatal. Wer das Gastrecht hierzulande in Anspruch nimmt, muss sich benehmen – wer…

Weiterlesen

Anzeige
Anzeige
03.01.2019

Abtreibung und ethische Grenzen

Hanna und Johannes Gonser, Wolfschlugen. Zum Artikel „Da ist guter Rat teuer“ vom 15. Dezember. Vielleicht ist dies die letzte Station vor der vollständigen Legalisierung von Abtreibung, bei der man die Situation nochmals grundlegend überdenken kann. Wenn man diese Praxis jedoch grundsätzlich…

Weiterlesen

03.01.2019

Warum wurde der Funkmast stillgelegt?

Harry Nitschko, Wolfschlugen. Zum Artikel „Schlechtes Netz und Fehlbetrag beim Eigenbetrieb“ vom 20. Dezember. Digitale Rauchzeichen aus Wolfschlugen. Irgendwie scheint man mit der digitalen Kommunikation in Wolfschlugen auf dem Kriegsfuß zu stehen. Nicht nur, dass der Ausbau des Breitbandnetzes…

Weiterlesen

03.01.2019

Beziehungen und Mord

Peter Reinhardt, Neckartenzlingen. In der Zeitung lese ich gerade, dass im statistischen Durchschnitt in Deutschland pro Woche etwa drei Frauen von ihrem Partner umgebracht werden. Eine erschreckende Zahl – ich nehme mal an, dass die Zahlen einigermaßen stimmen. Was sagen wir dazu? Unglaublich…

Weiterlesen

Anzeige
27.12.2018

Toilettenfindung per Ausschuss

Helmut Hartmann, Nürtingen. Zum Artikel „Öffentliche Toiletten: Wo sollen sie hin?“ vom 4. Dezember. Nach den Beratungen im Gemeinderat über den Standort, die wieder mal keine Lösung ergeben haben, schlage ich folgende Vorgehensweise vor:

1. Bildung eines Ausschusses sachverständiger…

Weiterlesen

27.12.2018

Von Alternativen wird nicht gesprochen

Arabella Unger, Frickenhausen. Zum Artikel„Ich möchte frischen Wind reinbringen“ vom 15. Dezember. Es ist schon interessant, wie der Redakteur die junge Metzgergesellin schildert. Als ob Ökonomie und Karriere das Wichtigste wären. Vom Leid der Tiere wird nicht gesprochen. Dass es auch anders…

Weiterlesen