24.02.2021

Disc-Golf und Yoga im Galgenbergpark?

Hannah Kaiser, Nürtingen. Wie die vielen Wanderer und Fahrradfahrer, die vergangenes Wochenende am Galgenbergpark vorbeikamen und sicher bestätigen können: Der neue von Oberbürgermeister Fridrich unterstützte Disc-Golf Parcours erfreut sich bereits jetzt Ende Februar großer Freude. Und es ist…

Weiterlesen

24.02.2021

Persönliche Kontakte auch künftig wichtig

Kuno Giesel, Nürtingen. Zum Artikel „Gästezahlen brechen massiv ein“ vom 17. Februar. Was war das doch für ein Theater, vor etwas über zwei Jahren, als man am Neckar noch ein größeres Hotel bauen wollte. Es wäre vielleicht rechtzeitig zum „Corona-Auftakt“ fertig geworden, wenn sich nicht einige…

Weiterlesen

24.02.2021

Lohnverzicht und mehr Geld für Aktionäre

Irmgard Bürck, Wolfschlugen. Zum Artikel „Mehr Geld für Vorstand und Aktionäre von Daimler“ vom 19. Februar. Die Beschäftigten, die die Arbeit machen, üben Lohnverzicht, die Vorstände und Aktionäre kriegen mehr Geld. Und dann soll noch Personalabbau kommen. Ich finde das haarsträubend und…

Weiterlesen

24.02.2021

Bessere Bezahlung für Pflegeberufe

Hartmut Gerhardt, Wolfschlugen. Zum Artikel „Sorgearbeit ist die Basis der Wirtschaft“ vom 22. Februar. Das Interview mit der Soziologin Uta Meier-Gräwe gibt tiefe, wertvolle Einblicke in die Gründe für das Funktionieren oder auch Nicht-Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems. Es geht…

Weiterlesen

22.02.2021

Hoffnung auf Mobilitätszentrum

Erika Maag-Brammer, NT-Zizishausen. Zum Artikel „In Nürtingen gibt’s wieder Fahrkarten“ vom 18. Februar. Mobilitätszentrum, welch ein zynisches Wort für einen Durchlaufflur im Trockenen oder Schließung der Geschäftigkeit eines Bahnhofs neben einem gebührenpflichtigen Schotterparkplatz. Das…

Weiterlesen

22.02.2021

Der Rückfall in nationale Egoismen

Dr. Johannes Heimann, Nürtingen. Zum Artikel „Urlaub all impfklusive“ und zum Kommentar „All inclusive“ vom 16. Februar. Zu Recht kritisieren Wolfgang Molitor und Susanne Hamann die neuen Geschmacklosigkeiten. Ein gewisses Grundverständnis mag man schon für die Klagen haben, dass der Impfstart…

Weiterlesen

22.02.2021

Nürtinger SPD trug zum Erfolg bei

Dr. Wolfgang Wetzel, Nürtingen. Zum Artikel „In Nürtingen gibt’s wieder Fahrkarten“ vom 18. Februar. Manchmal kann es in der Politik ganz schnell gehen, wenn man sich auf effiziente Art und Weise und hartnäckig an die richtigen Institutionen oder Amtsträger wendet. Damit wird Druck ausgeübt, und…

Weiterlesen

22.02.2021

Jetzt fehlt noch ein Park-Konzept

Lidwina Vandromme-Heister, Nürtingen. Zum Artikel „In Nürtingen gibt’s wieder Fahrkarten“ vom 18. Februar. Was lange währt, wird endlich gut! So kann man die Entwicklung der Verhandlungen zum Nürtinger DB-Servicepoint kommentieren. Ein Dank und Lob an alle, die sich für ein modernes…

Weiterlesen

22.02.2021

Enttäuscht über das Abnicken

Helmut Frieß, Altdorf. Egal ob Bürgermeister, Landräte, Landespolitiker oder Bundesregierung. Alle wollen nur ihren Kopf durchsetzen. Die Parlamente nicken alle Vorschläge ab, die von oberer Seite gemacht werden. Sie vertreten nicht die Bürger. Ich muss mich fragen, wo der Verstand dieser…

Weiterlesen

22.02.2021

Das Ende des Einfamilienhauses?

Manfred Knöll, Grafenberg. Zum Artikel „Einfamilienhäuser verbieten? Habeck dagegen“ vom 16. Februar. In Hamburg-Nord entschieden Grüne und Sozialdemokraten kürzlich gemeinsam den Bau neuer Einfamilienhäuser nicht mehr zuzulassen. Der grüne Bezirksamtsleiter Michael Werner-Boelz begründet dies…

Weiterlesen