Leserbriefe

Tunneltaufe und Brandschutz

27.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Juliane Althoff, Nürtingen. Zum Artikel „100 Polizisten sichern Tunneltaufe“ vom 22. März. Ja, glauben die denn wirklich, dass Weihwasser dort helfen kann, wo die Bahn sich seit Jahren – unverändert seit der Schlichtungsrunde – weigert, ein Konzept für den Brandschutz vorzulegen, das den deutschen Gesetzen zum Brandschutz entspricht?

Sollte da nicht eher die Bundeskanzlerin, als Besitzerin der Bahn, ein Machtwort sprechen, und Sanktionen androhen oder gar einen Baustop anordnen, damit der Bahnhof, den sie vor dem Baubeginn als „alternativlos und von nationaler Bedeutung“ bezeichnet hat, nicht für die Fahrgäste in einem Inferno endet?

Leserbriefe

Wasser predigen und Wein trinken

Bernd Hummel, Nürtingen. Grüne Umweltpolitik heißt für mich: Wasser predigen und Wein trinken. Das trifft auf keine Partei so zu wie auf die Grünen. Ein Paradebeispiel ist hier mal wieder die der Antifa nahestehende Claudia Roth. Ganz heimlich (warum wohl?) hat diese im Februar 2019 eine…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe