22.07.2021

Trouble auf der Kulturbühne

NÜRTINGEN. Seit 2007 spielt Johnny Trouble eine Mischung aus Country, American Folk und Rock ’n’ Roll, die er mit seinen Mitstreitern auch am Donnerstag, 29. Juli, um 20 Uhr auf der Kulturbühne vor der Stadthalle K3N präsentieren wird. Den Punk und den Blues hat er dabei nicht verloren. Man…

Weiterlesen

22.07.2021

Seybold stellt aus

NECKARTENZLINGEN. Am Sonntag, 25. Juli, findet um 11 Uhr die Vernissage der Ausstellung mit Bildern von Doris Seybold aus Nürtingen vor der Galerie im Rathaus Neckartenzlingen, Planstraße 9, statt. Es ist seit Oktober 2020 die erste Vernissage, die wieder stattfinden kann. Doris Seybold ist im…

Weiterlesen

22.07.2021

Die FKN Nürtingen lädt zum Rundgang ein

Mit dem traditionellen Rundgang der Freien Kunstakademie wird am Wochenende auch die Wiederöffnung der Einrichtung nach knapp eineinhalb Jahren Lockdown-Schließung gefeiert. Die Akademie öffnet sich dabei ganz dem Zeitgeist entsprechend real und digital.

NÜRTINGEN. „Das…

Weiterlesen

21.07.2021

„Ein Stück Kultur wird wegbrechen“

Beim Open-Air-Kino in der Alten Seegrasspinnerei wird am Freitag der neue Streifen „Kultourhelden – Vom Ende einer Ära“ gezeigt. Dokumentarfilmer Wolfram Hannemann thematisiert darin das Ende der Zeit der Wanderkinos anhand zweier Beispiele.

Damals, als die „Titanic“…

Weiterlesen

21.07.2021

Gesprächsabend in Sammlung Domnick

NT-OBERENSINGEN. Die Sammlung Domnick lädt zu einem deutsch-französischen Gesprächsabend am Freitag, 23. Juli, um 17 Uhr, im Skulpturengarten ein. Aleida Assmann, Olivier Abel und Thomas Thiemeyer werden über das Thema „Umstrittene Erinnerung. Eine deutsch-französische Verständigung über Europa“…

Weiterlesen

21.07.2021

Kammermusik in ihrer schönsten Form

Das Meisterkonzert mit Lena Neudauer (Violine) und Lauma Skride (Klavier) am Montagabend in der Nürtinger Stadthalle K3N bescherte dem Publikum einen großartigen Konzertabend.

NÜRTINGEN. Auch das ursprünglich für April angesetzte letzte Meisterkonzert dieser Saison…

Weiterlesen

21.07.2021

Kulturbühne mit „Sengsalabem“

NÜRTINGEN. „Sengsalabem“ heißt das Motto, unter dem am Sonntag, 25. Juli, um 19 Uhr die A-cappella-Formation Pepper & Salt auf der Nürtinger Kulturbühne vor der Stadthalle K3N auftritt. Die Stuttgarter Vokal-Gruppe begeistert schon seit Jahren ihr Publikum mit unverwechselbarem schwäbischen…

Weiterlesen

21.07.2021

Benyamin spielt im Hölderlingarten

NÜRTINGEN. In der Reihe „Le Petit Vendredi“ des Kulturvereins Provisorium ist am Donnerstag, 22. Juli, um 18 Uhr im Hölderlingarten in der Neckarstraße 13 Daniel Benyamin (Foto: Lena Mielke) zu hören. Er hat 2000 Konzerte in 35 Ländern gespielt; ist mit unterschiedlichsten Künstlern wie Sufjan…

Weiterlesen

20.07.2021

Kulturbühne mit Jazz zum Markt

NÜRTINGEN. Ein Weißwurstfrühstück und „Jazz am Markt“ gibt es auf der Kulturbühne am K3N am Samstag, 24. Juli, um 11 Uhr. Das Hot-Jazz-Revival-Quartett bietet Swing der 1930er-Jahre, Bossa-Novas, einfühlsame Balladen und groovende Boogie-Woogies. Die Band orientiert sich an den musikalischen…

Weiterlesen

20.07.2021

Freilichttheater im Ortskern

BEUREN. Zu einer doppelten Premiere lädt die Evangelische Kirchengemeinde Beuren am Samstag, 24. Juli, 19.30 Uhr, ein: Bei den ersten Beurener Freilichtspielen kommt das Stück „Lockdown Moses“ zur Uraufführung. Das heitere Bibeldrama wird auf Initiative und unter Regie von Pfarrer Roland…

Weiterlesen