Kultur

Zum Frühstück gibt’s schon Theater

25.10.2011 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nora Curcio und Jens Michel-Kiefer versüßen in der Theatergalerie den Sonntagmorgen

NECKARTAILFINGEN. Das Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Wie schön ist es dann, wenn der Start in den Tag dann noch mit einer guten Portion Humor und Comedy versüßt wird. Serviert werden die Petitessen aus Küche, Keller und darstellendem Fach seit einiger Zeit von der Neckartailfinger Theatergalerie.

„Frühstück mit Biss“ heißt die Reihe, die die Kleinkunstbühne in dem schnuckeligen Bauernhaus vor einiger Zeit ins Leben rief. Zum sonntäglichen Brunch gibt es kleine Kulturhäppchen. Was danach kommt, ist leichte Kost – gewürzt mit Sexappeal und feiner Ironie.

Theaterchefin Nora Curcio hat das pralle Leben fest im Blick und durchschaut es wie stets gut. Mit Augenzwinkern und charmantem Lächeln schaut sie frau auf die Finger und ins Herz. Mimt den Vamp, die Romantikerin und die Desillusionierte. Jagt den Mann zum Teufel und entsagt dem ewigen Ringen um die morgendlichen trikotalen Fehlentscheidungen vor dem Kleiderschrank.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Kultur