Schwerpunkte

Kultur

Wenn Pluto mit dem Quad zur Hölle fährt

23.07.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gelungene Opern-Air-Premiere am Freitagabend: Benjamin Sahlers Orpheus in der Unterwelt bietet spritzig-witzige Abendunterhaltung

NÜRTINGEN. Spritzig, witzig, bildgewaltig und mit sehr viel Liebe zum Detail inszeniert: Das Nürtinger Konzertensemble (NKE) feierte am Freitagabend mit Jacques Offenbachs Orpheus in der Unterwelt eine gelungene Premiere. Zwar waren ungewöhnlich für eine Opern-Air-Premiere nicht alle Plätze belegt. Dafür aber blieb trotz gegenteiliger Prognosen der befürchtete Regen aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Kultur