Kultur

Vier Harfen in der Stadthalle

06.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Sonntag, 7. Juli, gastiert das Mannheimer Harfenquartett um 19.30 Uhr in der Kirchheimer Stadthalle. Vier Instrumente zu einem Quartett zusammenzufassen ist in der Musik eine gängige Praxis, doch handelt es sich dabei um vier Harfen, begegnet man einer ebenso seltenen wie spektakulären Besetzung. Das Mannheimer Harfenquartett lässt sich nicht auf eine bestimmte musikalische Richtung festlegen, die verbindenden Elemente sind einzig eine hohe künstlerische Qualität und kreative Spontaneität des Vortrags. Diese Philosophie findet sich in der Interpretation klassisch-romantischer Werke ebenso wie in der Aufführung Lateinamerikanischer Musik oder dem „American Songbook“.

Kultur