Kultur

Unterm offenen Himmel

28.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute Open Skys auf dem Schlachthof-Areal

Auch Lea & the Brownies (Bild) spielen heute bei Open Skys auf dem Schlachthof-Areal. pm
Auch Lea & the Brownies (Bild) spielen heute bei Open Skys auf dem Schlachthof-Areal. pm

NÜRTINGEN (pm). Claas P. Jambor gab dem Open-Skys-Festival bei seiner Gründung im Jahr 2006 mit und durch seinen Song „Open Skys“ seinen Namen. Da darf er natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Der Mann, der in der halben Welt schon Musik gemacht hat und gerade zu Besuch aus Nashville, USA, angereist ist, um unter anderem beim Open-Skys-Festival als Headliner mit dabei zu sein.

Das Rock-/Pop-/Kleinkunstfestival ist dieses Jahr von der leider wettergeplagten Open-Air-Bühne auf dem Hohenneuffen in das wetterfeste und akustisch bessere Schlachthof-Areal in Nürtingen umgezogen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Kultur