Kultur

Türk der Schulgründer, Therapeut und Philosoph

01.08.2009, Von Jürgen Lempelius — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Mayer-Brennenstuhl blickte in seinem Vortrag im Forum Türk auf die Anfänge der Nürtinger Kunstschulen zurück

NÜRTINGEN. Als schicksalhaft und von Konflikten nicht frei bezeichnete Professor Andreas Mayer-Brennenstuhl seine über viele Jahre anhaltende Begegnung mit Karl Heinz Türk bei der Einleitung zu seinem Vortrag „K. H. Türks Schulgründungen und ihr geistiger Hintergrund“. Zu dieser Veranstaltung waren kürzlich zahlreiche Zuhörer – meist älteren Semesters – der Einladung des Forums Türk in die Nürtinger Galerieräume gefolgt. Ihn erfülle tiefe Dankbarkeit gegenüber seinem Lehrer, so der Redner. Türks Impulse hätten in Nürtingen viel in Bewegung gesetzt; sie seien leider unvollendet geblieben und bedürften der Fortsetzung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Kultur