Kultur

Thomas Putze macht Kleinholz

24.06.2017, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schau mit Diskussionspotenzial: Der Stuttgarter Bildhauer und Performancekünstler bespielt ab morgen die Nürtinger Kreuzkirche

Thomas Putze mit seinen „Kleinholz“-Skulpturen auf alten Kirchenbänken in der Kreuzkirche Foto: Mohn
Thomas Putze mit seinen „Kleinholz“-Skulpturen auf alten Kirchenbänken in der Kreuzkirche Foto: Mohn

NÜRTINGEN. „Wird hier renoviert?“ – die Vorbereitungen zur neuen Sommerausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche sorgten in der Stadt bereits für einigen Wirbel. Vor allem, als ein alter Sarg in das ehemalige Gotteshaus getragen wurde. Die Aufmerksamkeit dürfte der ungewöhnlichen Schau mit dem ungewöhnlichen Titel „Kleinholz“ deshalb schon jetzt gewiss sein.

Thomas Putze schmunzelt, als er von den Gerüchten hört. Und eigentlich spielt es dem Bildhauer und Performancekünstler auch genau in die Karten, diese Neugierde und das Getuschel. „Ich möchte über die Kunst die Kirche als Raum aktivieren“, sagt er.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Kultur

Fused spielen beim Neuffener Eselrock

Beim Eselrock am Mittwoch, 2. Oktober, rocken Fused – die Rockfeinschmecker – ein weiteres Mal die Stadthalle Neuffen. Fused kommen aus der Pfalz und sind durch viele Auftritte hauptsächlich dort und in Hessen bekannt. Die Songauswahl reicht von den Siebzigern bis heute. Rock, Hip-Hop oder Disco…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten