Anzeige

Kultur

Stipendiaten stellen aus

19.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (la). Anfang August 2013 bezogen die fünf jungen Künstlerinnen und Künstler der achten Stipendiatengeneration ihre Ateliers auf dem Gelände der ehemaligen Steingießerei im Kulturpark Dettinger in Plochingen. Die Stipendiaten 2013 bis 2016 – Marc Dittrich, Justyna Giermakowska und Olga Sitner, Bettina Leib und Anike Joyce Sadiq – stellen sich mit einer Antrittsausstellung der Öffentlichkeit vor. Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 21. März, um 19.30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen in die Steingießerei im Kulturpark Dettinger, Esslinger Straße 56 in Plochingen.

Die Atelierstipendiaten können für drei Jahre kostenfrei in den Ateliers im Kulturpark Dettinger arbeiten. Das Atelierstipendium ist Teil der Kulturförderung des Landkreises. Junge Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich der Bildenden Kunst, die eine Beziehung zum Landkreis Esslingen haben, erhalten hier einen Raum, um ihre eigene künstlerische Handschrift weiterzuentwickeln.

Die Ausstellung ist an den Samstagen 22. und 29. März und 5. April sowie an den Sonntagen 23. und 30. März von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Der letzte Tag der Ausstellung findet zum Tag des Plochinger Frühlings am Sonntag, 6. April, statt. An diesem Tag wird es auch ein Fest im Kulturpark Dettinger geben mit Kunst, Musik, Spiel und Spaß für alle. Die Stipendiaten und alle Künstler im Park haben an diesem Tag ihre Ateliers von 13 bis 18 Uhr für alle Besucher geöffnet.

Anzeige

Kultur

Herrlich abgefahrener Seelenstriptease

Die Badische Landesbühne spielte am Mittwoch das Stück „Der nackte Wahnsinn“ in Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN. Dass alles ein bisschen anders werden könnte, merkte man schon vor Beginn des Theaterstückes in der Melchiorhalle: Den Besuchern, die ihre Garderobe – wie…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten