Anzeige

Kultur

Stimmgewalt bis in die letzten Winkel

10.03.2014, Von Pablo Lawall — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gregorianika sorgt für ein mystisches Klangerlebnis in der Nürtinger Kreuzkirche

Sie kommen aus der Ukraine: Die Gruppe Gregorianika gastierte am Samstag in der Nürtinger Kreuzkirche.  Foto: Lawall
Sie kommen aus der Ukraine: Die Gruppe Gregorianika gastierte am Samstag in der Nürtinger Kreuzkirche. Foto: Lawall

NÜRTINGEN. Am Samstagabend hat der ukrainische Männerchor Gregorianika sein aktuelles Live-Programm „Cantabile“ in der Kreuzkirche zum Klingen gebracht. Mit der Darbietung eigener Kompositionen gelang dem Chor der Brückenschlag vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart. In der nicht ganz ausverkauften Kreuzkirche bot das Septett Gregorianika eine authentische wie faszinierende Vorstellung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Kultur