Kultur

Rembetiko in der Seegrasspinnerei

01.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Rembetiko – gerne auch als der griechische Blues bezeichnet – entstand zu Beginn des vorigen Jahrhunderts in den Hafenkneipen von Athen und Thessaloniki. Heute ist er ein Teil der kulturellen Identität Griechenlands. Die deutsch-griechische Band Greek Blues Band zelebriert am Freitag, 7. Juni, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei, den Rembetiko, der musikalisch geprägt ist von den Melodien und Rhythmen des Rhythm & Blues. Die Band zeichnet sich aus durch ihren mehrstimmigen und sehr einfühlsamen Gesang, virtuoses Bouzouki-Spiel sowie eine pulsierende Rhythmik der Baglama und anderer Begleitinstrumente. Bei gutem Wetter findet das Konzert auf der Open-Air-Bühne statt. Zur Musik servieren die ehrenamtlichen Köche der Kulturkantine ab 19 Uhr frisch zubereitete Tapas. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder (0 70 22) 2 09 61 72. pm

Kultur