Anzeige

Kultur

Neujahrskonzert in Neckartenzlingen

06.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Donnerstag, 4. Januar, lädt der Kulturring Neckartenzlingen ab 19 Uhr im Foyer der Melchior-Festhalle zum Neujahrsempfang ein. Um 20 Uhr beginnt im Großen Saal das Neujahrskonzert. Es musizieren die Württembergische Philharmonie Reutlingen unter der Leitung von Alois Seidlmeier, Elena Fink (Sopran) und Thorsten Büttner (Tenor). Es erklingen Werke von Tschaikowski, Lehár, Brahms, Raymond, Millöcker, Lortzing und Johann Strauss. Dirigent Alois Seidlmeier ist Professor an der Hochschule für Musik in Karlsruhe und derzeit Leiter des Heilbronner Sinfonie Orchesters. Karten gibt es im Vorverkauf bei Hörz & Daiber, Hauptstraße 40, Neckartenzlingen, Telefon (0 71 27) 3 22 65. pm

Kultur

Vergangenheit und Gegenwart vermischen sich

Peter Stamm war mit „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ zu Gast bei Zimmermann

NÜRTINGEN. Peter Stamm, der zu den international erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren zählt, stellte in der Buchhandlung Zimmermann seinen neuen Roman „Die sanfte Gleichgültigkeit der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten