Kultur

Matinee in der Kelter

28.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (pm). Am Sonntag, 1. Juli, lädt der Arbeitskreis Kelter um 11 Uhr zu einem Matineekonzert in die Herrschaftskelter Grafenberg ein. Die Gruppe Fracklos steht für kultivierte Unterhaltung mit Salonmusik vom Feinsten. Die fünf Musikerinnen und Musiker interpretieren Film- und Tanzmusik, Serenaden sowie Operetten- und Musicalmelodien. Sie stammen aus dem Großraum Stuttgart und Nürtingen.

Dieses Konzert ist das erste, das in Zusammenarbeit mit der Ermstal-Kulturbrücke durchgeführt wird. Die Ermstal-Kulturbrücke ist eine Veranstaltungsreihe, in der sich die Gemeinden Metzingen, Dettingen, Bad Urach und Grafenberg zusammengetan haben, um in Sachen Kultur gemeinsame Konzerte zu veranstalten.

Karten im Vorverkauf gibt es beim AK Kelter Grafenberg, Telefon (0 71 23) 3 14 18, E-Mail: kelter-grafenberg@gmx.de.

Kultur