Anzeige

Kultur

Lateinisches Choralamt

18.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Schola Gregoriana Nürtingen (Leitung: Andreas P. Merkelbach) gestaltet am Sonntag, 21. Oktober, 9 Uhr, den Gottesdienst in St. Johannes als lateinisches Choralamt mit der „Missa Mundi“ als Ordinarium Missae (die unveränderbaren Teile der Heiligen Messe) und Teilen aus dem Proprium Missae (die veränderbaren Teile der Heiligen Messe) „Ego clamavi, quoniam exaudisti me, Deus“ (Ich rufe zu Dir, mein Gott, denn Du erhörest mich).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

So klingt der Sommer

Am Freitagabend lockte das Festival „Open Skys“ wieder zahlreiche Besucher aufs Nürtinger Schlachthof-Areal

NÜRTINGEN. Eigentlich ist ein Spaziergang am Neckar recht ruhig: Nur das Rauschen des Wassers und Vogelgezwitscher sind zu hören. Doch am Freitagabend sah es ein…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten