Anzeige

Kultur

Krimiautor Seibold liest

26.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Zum Abschluss der Nürtinger Krimitage kommt am Donnerstag, 27. März, 19.30 Uhr, Jürgen Seibold in die Buchhandlung im Roten Haus. Seibold liest aus seinem neuen Kriminalroman „Gnadenhof“, der in einem Museumsdorf im Allgäu spielt. Der Journalist, der schon 2013 bei den Krimitagen zu Gast im Roten Haus war, hat bereits zahlreiche Kriminalromane vorgelegt. Karten sind im Vorverkauf, Telefon (0 70 22) 50 31 20, und an der Abendkasse erhältlich.

Anzeige

Kultur

Zwischen Traum und Realität

In der Fritz-Ruoff-Stiftung sind bis 12. Mai Bilder von Yongchul Kim zu sehen

NÜRTINGEN Yongchul Kims Bilder faszinieren. Noch studiert der aus Südkorea stammende Künstler an der Stuttgarter Kunstakademie. Doch die Nachfrage nach seinen Arbeiten ist dermaßen groß, dass…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten