Kultur

Kommende Theaterereignisse werfen ihre Schatten voraus

21.05.2010, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Abschluss der Nürtinger Theatersaison gab das Kulturamt einen Ausblick ins Spieljahr 2010/2011

NÜRTINGEN. „Er galt als Einzelgänger, komischer Kauz“ – Anlass genug für die Mannschaft des Theaters Lindenhof, sich der Person des Hitler-Attentäters Georg Elser anzunehmen und ein Stück über dieses Thema zum nächsten Hauptprogramm des Nürtinger Kulturamtes in der Saison 2010/11 beizusteuern. Lindenhof-Co-Intendant Stefan Hallmayer, die Dramaturgin der Württembergischen Landesbühne Esslingen, Sandra Bringer, und Simone Sterr, Intendantin des Landestheaters Tübingen, waren am Montagabend nach Nürtingen gekommen, um interessierten Nürtingern ihre Beiträge für die kommende Saison zu erläutern.

In Vertretung von Kulturreferentin Susanne Ackermann begrüßte Ellen Eisele die Gäste im fast voll besetzten Panoramasaal der Stadthalle K3N und gab das Wort gleich weiter an Stefan Hallmayer, der in wenigen Worten den Lebenslauf des von der schwäbischen Ostalb stammenden Schreiners Georg Elser schilderte, der im Alleingang versuchte, durch Tyrannenmord einen Krieg zu verhindern. Das Drehbuch zu diesem „Volksstück“ geht auf eine Gemeinschaftsarbeit von Felix Huby und Dieter de Lazzer zurück. Die Nürtinger Aufführung ist für den 15. November vorgesehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Kultur

Fused spielen beim Neuffener Eselrock

Beim Eselrock am Mittwoch, 2. Oktober, rocken Fused – die Rockfeinschmecker – ein weiteres Mal die Stadthalle Neuffen. Fused kommen aus der Pfalz und sind durch viele Auftritte hauptsächlich dort und in Hessen bekannt. Die Songauswahl reicht von den Siebzigern bis heute. Rock, Hip-Hop oder Disco…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten