Kultur

Kleist, Hölderlin, Barbarossa und Neues vom Sams

15.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zimmermanns Kulturkalender für Herbst und Winter liegt vor – Am 15. Oktober geht’s mit dem Bus zur Buchmesse

NÜRTINGEN/KIRCHHEIM (bz). Die Buchhandlung Zimmermann hat ihren Veranstaltungskalender fürs vierte Quartal vorgelegt. Die Veranstaltungen finden im Wechsel in Nürtingen und Kirchheim statt.

Den tragischen Tod Heinrich von Kleists vor 200 Jahren nimmt die Buchhandlung Zimmermann zum Anlass, dessen Legende „Die Heilige Cäcilie oder Die Gewalt der Musik“ zu Gehör zu bringen: Rudolf Guckelsberger liest die erschütternde Geschichte am Mittwoch, 5. Oktober, um 20 Uhr im Buchhaus in Kirchheim. – Bilderstürmer stehen schon bereit, um den Dom zu Aachen und das Kloster der heiligen Cäcilie zu verwüsten, als eine erhabene Messe erklingt. Himmlische Töne besänftigen den gottlosen Aufruhr. Das ist die gute, die fromme Seite der Geschichte. Aber dann entwirft Kleist ein grausiges Gegenbild: Die Gewalt der Musik treibt die Aufrührer unmittelbar in den Wahnsinn. Will Kleist die stets mögliche Perversion des an sich Guten zeigen? Warnt er damit vor dem Wunderglauben und den Schrecken der Religion?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur

Kornkreise sind keine Stammtische

Thomas Fröschle beschert den Gästen im rappelvollen Schlosskeller einen höchst vergnüglichen Kabarett-Abend

NÜRTINGEN. Der Bart war gleich ab. Kaum dass Thomas Fröschle am Freitag die Bühne des Schlosskellers betreten hatte. Die Erklärung des Kabarettisten: „Alles…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten